World of Warcraft

Wir zeigen ihnen wie Sie einen World of Warcraft Server erstellen.
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 WoW Server erstellen (3.3.2)

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.03.10

BeitragThema: WoW Server erstellen (3.3.2)   Fr März 12, 2010 3:58 pm

Ich biete Ihnen hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

Die Aktuellste Version, die Mangos supportet können Sie hier Nachschauen:

3.3.2 ist die Aktuellste Version.

Als erstes mal, warum Mangos? Ich empfehle Mangos sehr, habe selbst mit Mangos vor längerer Zeit schon erfolgreiche Server Projekte geleitet. Mangos ist meiner Meinung nach der Bugfreieste Emulator, den es gibt. Andere Emulatoren, wie Ascent oder ähnliches, ist ziemlich Buggbefallen.

Nach dem Vorwort kommen wir jetz zur Tat.

Ich zeige Ihnen nun ausführlichst, wie sie ihren eigenen World of warcraft Server installieren können.

Machen sie einfach alles nach und es steht nichts mehr im Wege zu ihrem eigenen World of Warcraft Server. Bitte beachten sie auch noch: .

Gliederung:
1.) Die Anleitung
2.) Wie erstelle ich einen Account?
3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?
4.) Probleme gehabt? Schau mal hier-> FAQ

Die Anleitung:

Schritt 1: Download des MYSQL Servers.

Als erstes gehen sie auf http://www.chip.de/downloads/MySQL_13000125.html

und downloaden sich MYSQL Server 5.

Schritt 2: Installation des MYSQL Servers:

Wenn sie MYSQL Server 5 gedownloaded haben, öffnen sie einfach die gedownloadete Datei und gehen wie folgt vor:

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Als nächstes klicken Sie auf "Complete"

3. Als drittes klicken Sie einfach auf "Install"

4. Fast geschafft, jetz nur noch auf "Configure the MYSQL Server" und dann auf "Finish" klicken.

Der MYSQL Server sollte jetz installiert sein. Jetz sollte sich das Konfigurationsfenster für den MYSQL Server öffnen.

Schritt 3: Konfiguration des MYSQL Servers.

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Jetz auf "Standart Configuration" klicken und auf "Next"

3. Als nächstes sollte eigentlich die Richtigen Sachen schon eingestellt sein, wenn dies nicht der Fall sein sollte ein Hacken bei "Install as Windows Service" Service Name einfach als "MYSQL" lassen und ein Haken bei "Launch the MYSQL Server automaticcaly"

4. Jetz kommt ein wichtiger Schritt: Es sollte ein Haken bei "Modify Security Settings " sein jetz Achtung bei new root Passwort ein beliebiges Passwort eingeben, dass sie sich aber merken müssen, später brauchen Sie es wieder(Ich habe in der ANleitung das Passwort einfach mangos gennant. Geben sie das Passwort erneut ein und klicken auf "Next".

5. Einfach auf "Excute" klicken.

Soweit sogut, jetz haben Sie bereits Ihren eigenen MYSQL Server.

Schritt 4: Download von Navicat, Einrichtung und aufspielung der Datenbank (batchen)

1. Als erstes Downloaden sie sich Navicat ul.to 1ltxlt

2. Als zweiten Schritt installieren Sie es.

3. Öffnen sie als nächstes Navicat und klicken auf "Verbindungen" Bei Verbindungsname geben sie einfach "mangos" ein Bei "Hostname/Ip" lassen sie einfach "lohalhost" stehen. Der Benutzername ist "root" und das Kennwort ist das Kennwort, dass sie vorhin beim Konfigurieren des MYSQL Servers eingegeben habe, ich als beispiel habe das Passwort "mangos" gennant. Wenn alles eingegeben ist klicken sie einfach auf "OK",

4. Als nächstes machen sie ein Doppeklick auf die Verbindung "mangos" Das sollte jetz wie folgt aussehen:

5. Jetz klicken Sie mit der Maus einen Rechtsklick auf die Verbindung "mangos" jetz öffnet sich ein Menüfenster, hier einfach auf "Neue Datenbank" gehen.

6. Sie geben bei "Datenbank Name" "mangos" ein und bei "Zeichensatz" "latin1 -- cp1252 West European" ein. (Wenn sie dies nicht machen, können "ö" "ä" "ü" nicht angezeigt werden) Sortierreihenfolge einfach frei lassen. Dann einfach auf "OK" klicken

7. Das gleiche machen Sie nun einfach noch zwei Male, aber diesmal erstellen Sie eine Datenbank mit dem Namen "realmd" und "characters".

8. Als nächstes batchen sie die Datenbank, dass geht wie folgt:

Sie downloaden zuerst http://uploaded.to/file/1jby6e .Wenn Sie sie gedownloaded haben, entpacken sie Ihn mit Win Rar, wenn sie dies nicht haben, Habe ihr einen Link ul.to puzml4 . Als nächstes downloaden Sie sich die Datenbank hier[/URL]ul.to 86s56p[ URL]. Entpacken sie die Dateien mit den SQL Dateien auch auf Ihren Computer.

Als nächstes öffnen sie Navicat erneut , machen einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos", bis sie sich öffnet und die Datenbanken anzeigt.

Jetz klicken sie einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos".

Wenn das erledigt ist, klicken sie mit einem Rechtsklick auf die gerade geöffnete Datenbank "mangos" und wählen "Batchdatei ausführen" aus.

Jetz auf "..." klicken und die vorhin entpackte Datei db.sql auswählen und anschließend auf "Starten" klicken.

Jetz wird Ihre datenbank gebatcht (aufgespielt). Das gleiche machen sie nun mit den Datenbanken characters und realmd. Einfach wieder auf ... klicken und in den vorhin entpackten Ordner in den unterordner sql wechseln, dort sind die Dateien realmd.sql und characters.sql aufgeführt. Die Entsprechende Datei auswählen und diese genau so batchen, wie vorhin mit der Hauptdatenbank beschrieben.

Einrichtung des Servers:

Als erstes machen wir mit der Einrichtung des MYSQL Servers weiter. Die Datenbank "realmd" mit einem doppelklick öffnen und auf die Tabelle "realmlist" auch einen Doppelklick machen. Jetz öffnet sich die Tabelle "realmlist". Dort ändern wir einfach den Server Namen, standartmäßig steht dort "MaNGOS" Wir bennen die Spalte "name" einfach in den namen unseres Servers um, also ein beliebigen Namen, den ihr dem Server geben wollt (Ich habe ihn in diesem Beispiel einfach mal Testserver gennant). Dann gehen wir auf den Haken und bestätigen damit unsere Eingabe.

Das war auch schon alles in der Einstellung der Datenbank, jetz müssen wir nur noch unseren vorhin gedownloadeten Ordner richtig einrichten:

als erstes mal brauchen wir überhaupt mal Maps. Diese müssen wir uns aus dem WOW Ordner selbst extrahieren das geht wie folgt:

ul.to ki238n Die ad.exe in euer wow verzeichniss ganz einfach reinkopieren und WICHTIG: Ein Ordner mit dem namen "maps" erstellen. Dann einfach die ad.exe öffnen und die Maps werden euch in den Ordner "maps", den ihr gerade erstellt habt ausgespuckt. Wenn die maps dann vollständig sind und der Prozess mit 100% abgeschlossen ist, verschiebt die einzelnen Maps, die im ordner enthalten sind einfach in den Order, den ihr vorhin heruntergeladen habt (dort ist schon ein "maps" order vorhanden, in den Ihr einfach die Dateien reinzieht.

Als nächstes rbraucht ihr noch die dbc die ihr euch ul.to os7sps

downloaden könnt. entpackt die dateien einfach im dbc Ordner eures vorhin entpackten ordners.Wenn das erledigt ist, seid ihr schon so gut wie am Ziel, jetz geht ihr nnochmals in den Ordner, mit den ganzen Dateien, die ihr vorhin erstellt habt. Dort findet ihr 2 dateien, die eine heißt mangos.conf und die andere realms.conf.

Als erstes öffnet ihr die realmd.conf mit dem Editor Rechtsklick auf die datei -> Öffnen mit. Wenn ihr dann den geöffneten Editor vor euch habt, ändert alles wie auf dem Screenshot beschrieben.

Dannach öffnet ihr die mangosd.conf mit dem Editor und ändert alles, was auf dem Screenshot beschrieben ist in euer MYSQL Passwort ab (nur das mangos die Zeichen, sollen bleiben) und dannach die Änderungen speichern.

So herzlichen Glückwunsch, euer SERVER ist mit der EInstellung bereit zum Starten!. macht einfach ein Doppelklick auf die realmd.exe und die mangosd.exe. Wenn die mangosd.exe durchgelaufen ist, ist euer Server gestartet.

2.)Wie erstelle ich einen Account?

Einen Account zu erstellen ist total einfach, ihr öffnet einfach das Fenster mit der mangosd.exe und gebt folgendes ein:

account create name passwort

zb: account create test test
Jetz habt ihr einen Account mit dem Namen: test und dem Passwort: test
Für den namen natürlich den gewünschten Accountname angeben und fürs Passwort das Passwort für den account.

Jetz habt ihr einen ganz normalen Account wenn ihr jetz noch einen mit einer Erweiterung wollt müsst ihr folgendes eingeben:

account set addon name nummer

Es gibt 2 Nummern:
1 für Burning Crusade
2 für Wrath of the Lichking

also zb account set addon test 2
Dann hättet ihr WoTLK freigeschalten.

Wenn ihr den Account dann noch GM freigeschalten wollt gebt folgendes ein:

account set gmlevel test nummer
1 ist moderator
2 ist Fast alle Rechte, nur keine Datenbankbefehle
3 ist Alle Rechte->Admin

Also zb: account set gmlevel test 3

3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie andere Spieler auf euren Server zugreifen können.

Zum einen gibt es "Hamachi", was superleicht einzustellen ist und zum anderen gibt es "DYNDNS".

Was ist Hamachi?

Hamachi ist ein Programm, dass ihr auf euren Computer installiert. Ist es installiert kann man dort einen eigenes Netzwek aufmachen. Wenn jetz zb Kumpel X auf deinem Server

spielen möchte, installiert er ganz einfach Hamachi, geht in dein erstellstes Netzwek und muss nur noch die Reamlist ändern und schon kann er auf euren Server connecten.

Vorteile von Hamachi: Kinderleichte einrichtung.

Nachteile: Jeder, der auf deinem Server spielen muss, braucht auch Hamachi.

Dyndns:

Dyndns ist ein Service, indem ihr eine eigene Internetadresse euch kostenfrei einrichten könnt. zb. meinwowserver.ath.cx . Wenn alles richtig eingestellt ist könnte man dann

beispielsweise mit set realmlist meinwowserver.ath.cx auf den Server zugreifen.

Vorteil: Es wird kein Programm von anderen Spielern benötigt um auf den Server zuzugreifen.

Nachteile: Wesentlich kompliziertere Einrichtung.

Jetz könnt ihr euch selbst aussuchen, was ihr haben wollt.

Installation von Hamachi:

1. Als erstes downlaoden Sie sich Hamachi hier : ul.to 7qwn8b

2. Jetz öffnen Sie die gerade heruntergeladene Datei. Wenn sich das Fenster geöffnet hat, wählen Sie als Sprache "German" aus und klicken auf "Next".

3. Als nächstes klicken sie auf "Weiter"

4. Jetz auf "Ich stimme zu" klicken

5. Als nächstes auf "Installieren" klicken. (jetz startet der installationsprozess).

6. Jetz sollte Hamachi installier sein und ein Fenster erscheint, wo wir den Haken auf "Hamachi starten" machen und dann auf "Fertig stellen".

Konfiguration von Hamachi:

1. Als erstes klicken Sie auf den blauen Einschaltbutton. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie einfach Ihren Nickname angeben, der Später in Hamachi angezeigt

werden soll. (Beispiel: ich habe jetz einfach "Delwin" genommen) Wenn Sie Ihren nickname eingegeben haben einfach auf "Erstellen" klicken.

2. Jetz steht oben bereits Ihre Hamachi IP Adresse, die immer mit 5. anfängt. Jetz klicken wir erst einmal auf "Create a new network" Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster.

Dort tragen sSie Bei Netzwerk ID: einfach den Namen Ihres Servers ein und geben ein beliebiges Passwort ein (Das Passwort müssen die Spieler später auch eingeben, also keine

Privaten Passwörter)

Das wars auch schon. Euer Hamachi Server ist erreichbar.

Wie können jetz andere Spieler auf meinem WOW Server spielen?:

1. Derjenige, der auch auf dem Server spielen möchte installiert "Hamachi". Nachdem er es installiert hat geht er einfach auf den menüpunkt "Netzwerk" und dann auf ->

"Bestehendes Netzwerk beitretten..." Dannach sollte der, der auf deinen Server möchte deine Netzwerk ID eingeben udn das Passwort,d ass du vorhin erstellt hast. Und als 3.

Schritt auf "Beitreten" klicken.

2.Wenn er dann deinem Netzwerk beigetreten ist muss er nur noch seine Realmlist im WOW Verzeichniss->Data->DEde->realmlist.wtf auf:
set realmlist deinehamachiip ändern.
Deine hamachi IP steht dort:

Jetz kann der Spieler ganz einfach sein WoW öffnen und sich mit den Daten, die Sie ihm geben anmelden.

Installation & Konfiguration von DynDns:

1. Als erstes gehen wir auf die Internetseite http://www.dyndns.com/ Dort klicken wir rechts oben auf "Create Account".

2. als nächstes füllen Sie das Formular aus, machen ein haken bei den AGB's und klicken auf Create Account.

3. Sie bekommen eine Bestätigungs Email an Ihre Email Adresse. Öffnen Sie einfach die Email und klicken Sie auf die Bestätigungsmail.

4. wenn die Mail bestätigt ist einfach einloggen auf dyndns.com. Als nächstes dann auf "My Hosts" klicken.

5. Jetz einfach auf "Add New Host" klicken.

6. Jetz bei "Hostname" einfach einen Hostname nach eurem belieben angeben. Zum Beispiel: wowgameserver und dann noch eine Endung angeben. Die Beste und kürzeste Endung ist

eigentlich: ath.cx dann würde euer Server unter wowgameserver.ath.cx erreichbar sein.
Dann klickt Ihr noch auf "Use auto detected IP address".
Und unten klickt ihr "webserver", "database", "web page", "game server" an.
Und dann auf "Add To Cart" klicken.

7.Im nächsten Schritt klickt Ihr einfach auf "Next>>". Die Anmeldung dieser Adresse ist natürlich kostenfrei!.

8. Im nächsten Schritt einfach auf "Activate Services" klicken.

9. Als nächstes downloaded ihr euch diese Datei: http://cdn.dyndns.com/windows/DynUpSetup.exe

10. Öffnet die Installationsdatei und klickt auf "Next"-> "I Agree" -> Haken bei "Show a Tray Icon und ein Haken bei "Start with Windows" und auf "Next" -> "Next" -> Install.

Dann macht ihr den Haken bei "Rund DynDNS Updater v.4.1.5, falls er noch nicht drin ist und klickt dann auf "Finish"

11. Jetz öffnet sich das Programm und es fragt euch nach einem Username und einem Passwort. Dort gebt ihr einfach die Daten des Accounts von dyndns.com ein. und klickt auf

"Okay".

12. Jetz sollte eure Adresse erscheinen, ihr macht einfach ein Haken davor.

Ports freischalten.

Das jetz auch andere Leute auf euren Computer connecten dürfen müsst ihr in euerm router oder in euerm Modem ein paar ports freischalten. Ihr geht einfach auf Start->Auführen

(Windows XP) Bei Windows Vista oder 7 einfach start-> Und bei der Suche "Ausführen" eingeben. dann auf Ausführen klicken und cmd eingeben. Es öffnet sich ein Schwarzes Fenster

dann. In dieses fenster gebt ihr: ipconfig ein. Jetz wird eure Interne IP angezeigt.
Jetz öffnet Ihr euren Browser und gebt folgendes iein: http://ipdesstandartgatawayed/
Bei mir wäre das zum beispiel: http://192.168.178.1

Jetz müsste sich ein Fenster öffnen, wo ihr Ports in den Router eintragen könnt. Ihr müsst folgende Ports freigeben:

TCP 8085-8086
TCP 3724
TCP 3306

Wie man Ports in jedem Router freischaltet kann ich leider nicht sagen, da es von hersteller zu Hersteller verschieden ist. Ich kann es nur bei der Fritz Box sagen, man geht
auf fritz.box, geht dann auf Internet->Portfreigabe und gebt die Ports ein. Sucht einfach mal bei google, wie Ihr bei euerm Routr Ports freigeben könnt.

Das waren auch schon alle Einstellungen, jetz sollte euer DynDNS Updater funktionieren und euer server unter:
set realmlist eureadresse
ereichbar sein.
In meinem Beispiel: set realmlist watweisdenich.ath.cx

Das war schon alles, viel Spaß beim Spaß beim Spielen mit Dyndns.

4.) FAQ:

Manchmal kommt die Fehlermeldung:
"Das Programm kann nicht gestartet werden, da MSVCR71.dll auf dem Computer fehlt. Installieren sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Den Fehler kann man ganz einfach lösen, indem man sich diese Datei downloaded und unter: C:Windows:system32 einfügt.
Wenn ihr eine 64bit Windows version habt dann in C:\Windows\SySWoW64

Ich hoffe, dass meine Anleitung ausführlich genug war und jeder sie gut nachfolziehen kann und keine Probleme mehr auftachen. Wenn noch Probleme offen sind, fragt mich einfach oder schreibt einen Post hier im Forum.

Falls ihr noch fragen habt könnt ihr mir PN's senden oder einfach hier fragen.

Mfg euer Admin =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wow-freaks.forum-aktiv.com
Surfer

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 14.03.10

BeitragThema: Re: WoW Server erstellen (3.3.2)   Di März 16, 2010 7:42 pm

ok aber was soll ich mit mangosconfig machen und realmd ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Primal2010



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 24.04.10

BeitragThema: Re: WoW Server erstellen (3.3.2)   Sa Apr 24, 2010 3:20 pm

[quote="Admin"]Ich biete Ihnen hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

Die Aktuellste Version, die Mangos supportet können Sie hier Nachschauen:

3.3.2 ist die Aktuellste Version.

Als erstes mal, warum Mangos? Ich empfehle Mangos sehr, habe selbst mit Mangos vor längerer Zeit schon erfolgreiche Server Projekte geleitet. Mangos ist meiner Meinung nach der Bugfreieste Emulator, den es gibt. Andere Emulatoren, wie Ascent oder ähnliches, ist ziemlich Buggbefallen.

Nach dem Vorwort kommen wir jetz zur Tat.

Ich zeige Ihnen nun ausführlichst, wie sie ihren eigenen World of warcraft Server installieren können.

Machen sie einfach alles nach und es steht nichts mehr im Wege zu ihrem eigenen World of Warcraft Server. Bitte beachten sie auch noch: .

Gliederung:
1.) Die Anleitung
2.) Wie erstelle ich einen Account?
3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?
4.) Probleme gehabt? Schau mal hier-> FAQ

Die Anleitung:

Schritt 1: Download des MYSQL Servers.

Als erstes gehen sie auf http://www.chip.de/downloads/MySQL_13000125.html

und downloaden sich MYSQL Server 5.

Schritt 2: Installation des MYSQL Servers:

Wenn sie MYSQL Server 5 gedownloaded haben, öffnen sie einfach die gedownloadete Datei und gehen wie folgt vor:

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Als nächstes klicken Sie auf "Complete"

3. Als drittes klicken Sie einfach auf "Install"

4. Fast geschafft, jetz nur noch auf "Configure the MYSQL Server" und dann auf "Finish" klicken.

Der MYSQL Server sollte jetz installiert sein. Jetz sollte sich das Konfigurationsfenster für den MYSQL Server öffnen.

Schritt 3: Konfiguration des MYSQL Servers.

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Jetz auf "Standart Configuration" klicken und auf "Next"

3. Als nächstes sollte eigentlich die Richtigen Sachen schon eingestellt sein, wenn dies nicht der Fall sein sollte ein Hacken bei "Install as Windows Service" Service Name einfach als "MYSQL" lassen und ein Haken bei "Launch the MYSQL Server automaticcaly"

4. Jetz kommt ein wichtiger Schritt: Es sollte ein Haken bei "Modify Security Settings " sein jetz Achtung bei new root Passwort ein beliebiges Passwort eingeben, dass sie sich aber merken müssen, später brauchen Sie es wieder(Ich habe in der ANleitung das Passwort einfach mangos gennant. Geben sie das Passwort erneut ein und klicken auf "Next".

5. Einfach auf "Excute" klicken.

Soweit sogut, jetz haben Sie bereits Ihren eigenen MYSQL Server.

Schritt 4: Download von Navicat, Einrichtung und aufspielung der Datenbank (batchen)

1. Als erstes Downloaden sie sich Navicat ul.to 1ltxlt

2. Als zweiten Schritt installieren Sie es.

3. Öffnen sie als nächstes Navicat und klicken auf "Verbindungen" Bei Verbindungsname geben sie einfach "mangos" ein Bei "Hostname/Ip" lassen sie einfach "lohalhost" stehen. Der Benutzername ist "root" und das Kennwort ist das Kennwort, dass sie vorhin beim Konfigurieren des MYSQL Servers eingegeben habe, ich als beispiel habe das Passwort "mangos" gennant. Wenn alles eingegeben ist klicken sie einfach auf "OK",

4. Als nächstes machen sie ein Doppeklick auf die Verbindung "mangos" Das sollte jetz wie folgt aussehen:

5. Jetz klicken Sie mit der Maus einen Rechtsklick auf die Verbindung "mangos" jetz öffnet sich ein Menüfenster, hier einfach auf "Neue Datenbank" gehen.

6. Sie geben bei "Datenbank Name" "mangos" ein und bei "Zeichensatz" "latin1 -- cp1252 West European" ein. (Wenn sie dies nicht machen, können "ö" "ä" "ü" nicht angezeigt werden) Sortierreihenfolge einfach frei lassen. Dann einfach auf "OK" klicken

7. Das gleiche machen Sie nun einfach noch zwei Male, aber diesmal erstellen Sie eine Datenbank mit dem Namen "realmd" und "characters".

8. Als nächstes batchen sie die Datenbank, dass geht wie folgt:

Sie downloaden zuerst http://uploaded.to/file/1jby6e .Wenn Sie sie gedownloaded haben, entpacken sie Ihn mit Win Rar, wenn sie dies nicht haben, Habe ihr einen Link ul.to puzml4 . Als nächstes downloaden Sie sich die Datenbank hier[/URL]ul.to 86s56p[ URL]. Entpacken sie die Dateien mit den SQL Dateien auch auf Ihren Computer.

Als nächstes öffnen sie Navicat erneut , machen einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos", bis sie sich öffnet und die Datenbanken anzeigt.

Jetz klicken sie einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos".

Wenn das erledigt ist, klicken sie mit einem Rechtsklick auf die gerade geöffnete Datenbank "mangos" und wählen "Batchdatei ausführen" aus.

Jetz auf "..." klicken und die vorhin entpackte Datei db.sql auswählen und anschließend auf "Starten" klicken.

Jetz wird Ihre datenbank gebatcht (aufgespielt). Das gleiche machen sie nun mit den Datenbanken characters und realmd. Einfach wieder auf ... klicken und in den vorhin entpackten Ordner in den unterordner sql wechseln, dort sind die Dateien realmd.sql und characters.sql aufgeführt. Die Entsprechende Datei auswählen und diese genau so batchen, wie vorhin mit der Hauptdatenbank beschrieben.

Einrichtung des Servers:

Als erstes machen wir mit der Einrichtung des MYSQL Servers weiter. Die Datenbank "realmd" mit einem doppelklick öffnen und auf die Tabelle "realmlist" auch einen Doppelklick machen. Jetz öffnet sich die Tabelle "realmlist". Dort ändern wir einfach den Server Namen, standartmäßig steht dort "MaNGOS" Wir bennen die Spalte "name" einfach in den namen unseres Servers um, also ein beliebigen Namen, den ihr dem Server geben wollt (Ich habe ihn in diesem Beispiel einfach mal Testserver gennant). Dann gehen wir auf den Haken und bestätigen damit unsere Eingabe.

Das war auch schon alles in der Einstellung der Datenbank, jetz müssen wir nur noch unseren vorhin gedownloadeten Ordner richtig einrichten:

als erstes mal brauchen wir überhaupt mal Maps. Diese müssen wir uns aus dem WOW Ordner selbst extrahieren das geht wie folgt:

ul.to ki238n Die ad.exe in euer wow verzeichniss ganz einfach reinkopieren und WICHTIG: Ein Ordner mit dem namen "maps" erstellen. Dann einfach die ad.exe öffnen und die Maps werden euch in den Ordner "maps", den ihr gerade erstellt habt ausgespuckt. Wenn die maps dann vollständig sind und der Prozess mit 100% abgeschlossen ist, verschiebt die einzelnen Maps, die im ordner enthalten sind einfach in den Order, den ihr vorhin heruntergeladen habt (dort ist schon ein "maps" order vorhanden, in den Ihr einfach die Dateien reinzieht.

Als nächstes rbraucht ihr noch die dbc die ihr euch ul.to os7sps

downloaden könnt. entpackt die dateien einfach im dbc Ordner eures vorhin entpackten ordners.Wenn das erledigt ist, seid ihr schon so gut wie am Ziel, jetz geht ihr nnochmals in den Ordner, mit den ganzen Dateien, die ihr vorhin erstellt habt. Dort findet ihr 2 dateien, die eine heißt mangos.conf und die andere realms.conf.

Als erstes öffnet ihr die realmd.conf mit dem Editor Rechtsklick auf die datei -> Öffnen mit. Wenn ihr dann den geöffneten Editor vor euch habt, ändert alles wie auf dem Screenshot beschrieben.

Dannach öffnet ihr die mangosd.conf mit dem Editor und ändert alles, was auf dem Screenshot beschrieben ist in euer MYSQL Passwort ab (nur das mangos die Zeichen, sollen bleiben) und dannach die Änderungen speichern.

So herzlichen Glückwunsch, euer SERVER ist mit der EInstellung bereit zum Starten!. macht einfach ein Doppelklick auf die realmd.exe und die mangosd.exe. Wenn die mangosd.exe durchgelaufen ist, ist euer Server gestartet.

2.)Wie erstelle ich einen Account?

Einen Account zu erstellen ist total einfach, ihr öffnet einfach das Fenster mit der mangosd.exe und gebt folgendes ein:

account create name passwort

zb: account create test test
Jetz habt ihr einen Account mit dem Namen: test und dem Passwort: test
Für den namen natürlich den gewünschten Accountname angeben und fürs Passwort das Passwort für den account.

Jetz habt ihr einen ganz normalen Account wenn ihr jetz noch einen mit einer Erweiterung wollt müsst ihr folgendes eingeben:

account set addon name nummer

Es gibt 2 Nummern:
1 für Burning Crusade
2 für Wrath of the Lichking

also zb account set addon test 2
Dann hättet ihr WoTLK freigeschalten.

Wenn ihr den Account dann noch GM freigeschalten wollt gebt folgendes ein:

account set gmlevel test nummer
1 ist moderator
2 ist Fast alle Rechte, nur keine Datenbankbefehle
3 ist Alle Rechte->Admin

Also zb: account set gmlevel test 3

3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie andere Spieler auf euren Server zugreifen können.

Zum einen gibt es "Hamachi", was superleicht einzustellen ist und zum anderen gibt es "DYNDNS".

Was ist Hamachi?

Hamachi ist ein Programm, dass ihr auf euren Computer installiert. Ist es installiert kann man dort einen eigenes Netzwek aufmachen. Wenn jetz zb Kumpel X auf deinem Server

spielen möchte, installiert er ganz einfach Hamachi, geht in dein erstellstes Netzwek und muss nur noch die Reamlist ändern und schon kann er auf euren Server connecten.

Vorteile von Hamachi: Kinderleichte einrichtung.

Nachteile: Jeder, der auf deinem Server spielen muss, braucht auch Hamachi.

Dyndns:

Dyndns ist ein Service, indem ihr eine eigene Internetadresse euch kostenfrei einrichten könnt. zb. meinwowserver.ath.cx . Wenn alles richtig eingestellt ist könnte man dann

beispielsweise mit set realmlist meinwowserver.ath.cx auf den Server zugreifen.

Vorteil: Es wird kein Programm von anderen Spielern benötigt um auf den Server zuzugreifen.

Nachteile: Wesentlich kompliziertere Einrichtung.

Jetz könnt ihr euch selbst aussuchen, was ihr haben wollt.

Installation von Hamachi:

1. Als erstes downlaoden Sie sich Hamachi hier : ul.to 7qwn8b

2. Jetz öffnen Sie die gerade heruntergeladene Datei. Wenn sich das Fenster geöffnet hat, wählen Sie als Sprache "German" aus und klicken auf "Next".

3. Als nächstes klicken sie auf "Weiter"

4. Jetz auf "Ich stimme zu" klicken

5. Als nächstes auf "Installieren" klicken. (jetz startet der installationsprozess).

6. Jetz sollte Hamachi installier sein und ein Fenster erscheint, wo wir den Haken auf "Hamachi starten" machen und dann auf "Fertig stellen".

Konfiguration von Hamachi:

1. Als erstes klicken Sie auf den blauen Einschaltbutton. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie einfach Ihren Nickname angeben, der Später in Hamachi angezeigt

werden soll. (Beispiel: ich habe jetz einfach "Delwin" genommen) Wenn Sie Ihren nickname eingegeben haben einfach auf "Erstellen" klicken.

2. Jetz steht oben bereits Ihre Hamachi IP Adresse, die immer mit 5. anfängt. Jetz klicken wir erst einmal auf "Create a new network" Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster.

Dort tragen sSie Bei Netzwerk ID: einfach den Namen Ihres Servers ein und geben ein beliebiges Passwort ein (Das Passwort müssen die Spieler später auch eingeben, also keine

Privaten Passwörter)

Das wars auch schon. Euer Hamachi Server ist erreichbar.

Wie können jetz andere Spieler auf meinem WOW Server spielen?:

1. Derjenige, der auch auf dem Server spielen möchte installiert "Hamachi". Nachdem er es installiert hat geht er einfach auf den menüpunkt "Netzwerk" und dann auf ->

"Bestehendes Netzwerk beitretten..." Dannach sollte der, der auf deinen Server möchte deine Netzwerk ID eingeben udn das Passwort,d ass du vorhin erstellt hast. Und als 3.

Schritt auf "Beitreten" klicken.

2.Wenn er dann deinem Netzwerk beigetreten ist muss er nur noch seine Realmlist im WOW Verzeichniss->Data->DEde->realmlist.wtf auf:
set realmlist deinehamachiip ändern.
Deine hamachi IP steht dort:

Jetz kann der Spieler ganz einfach sein WoW öffnen und sich mit den Daten, die Sie ihm geben anmelden.

Installation & Konfiguration von DynDns:

1. Als erstes gehen wir auf die Internetseite http://www.dyndns.com/ Dort klicken wir rechts oben auf "Create Account".

2. als nächstes füllen Sie das Formular aus, machen ein haken bei den AGB's und klicken auf Create Account.

3. Sie bekommen eine Bestätigungs Email an Ihre Email Adresse. Öffnen Sie einfach die Email und klicken Sie auf die Bestätigungsmail.

4. wenn die Mail bestätigt ist einfach einloggen auf dyndns.com. Als nächstes dann auf "My Hosts" klicken.

5. Jetz einfach auf "Add New Host" klicken.

6. Jetz bei "Hostname" einfach einen Hostname nach eurem belieben angeben. Zum Beispiel: wowgameserver und dann noch eine Endung angeben. Die Beste und kürzeste Endung ist

eigentlich: ath.cx dann würde euer Server unter wowgameserver.ath.cx erreichbar sein.
Dann klickt Ihr noch auf "Use auto detected IP address".
Und unten klickt ihr "webserver", "database", "web page", "game server" an.
Und dann auf "Add To Cart" klicken.

7.Im nächsten Schritt klickt Ihr einfach auf "Next>>". Die Anmeldung dieser Adresse ist natürlich kostenfrei!.

8. Im nächsten Schritt einfach auf "Activate Services" klicken.

9. Als nächstes downloaded ihr euch diese Datei: http://cdn.dyndns.com/windows/DynUpSetup.exe

10. Öffnet die Installationsdatei und klickt auf "Next"-> "I Agree" -> Haken bei "Show a Tray Icon und ein Haken bei "Start with Windows" und auf "Next" -> "Next" -> Install.

Dann macht ihr den Haken bei "Rund DynDNS Updater v.4.1.5, falls er noch nicht drin ist und klickt dann auf "Finish"

11. Jetz öffnet sich das Programm und es fragt euch nach einem Username und einem Passwort. Dort gebt ihr einfach die Daten des Accounts von dyndns.com ein. und klickt auf

"Okay".

12. Jetz sollte eure Adresse erscheinen, ihr macht einfach ein Haken davor.

Ports freischalten.

Das jetz auch andere Leute auf euren Computer connecten dürfen müsst ihr in euerm router oder in euerm Modem ein paar ports freischalten. Ihr geht einfach auf Start->Auführen

(Windows XP) Bei Windows Vista oder 7 einfach start-> Und bei der Suche "Ausführen" eingeben. dann auf Ausführen klicken und cmd eingeben. Es öffnet sich ein Schwarzes Fenster

dann. In dieses fenster gebt ihr: ipconfig ein. Jetz wird eure Interne IP angezeigt.
Jetz öffnet Ihr euren Browser und gebt folgendes iein: http://ipdesstandartgatawayed/
Bei mir wäre das zum beispiel: http://192.168.178.1

Jetz müsste sich ein Fenster öffnen, wo ihr Ports in den Router eintragen könnt. Ihr müsst folgende Ports freigeben:

TCP 8085-8086
TCP 3724
TCP 3306

Wie man Ports in jedem Router freischaltet kann ich leider nicht sagen, da es von hersteller zu Hersteller verschieden ist. Ich kann es nur bei der Fritz Box sagen, man geht
auf fritz.box, geht dann auf Internet->Portfreigabe und gebt die Ports ein. Sucht einfach mal bei google, wie Ihr bei euerm Routr Ports freigeben könnt.

Das waren auch schon alle Einstellungen, jetz sollte euer DynDNS Updater funktionieren und euer server unter:
set realmlist eureadresse
ereichbar sein.
In meinem Beispiel: set realmlist watweisdenich.ath.cx

Das war schon alles, viel Spaß beim Spaß beim Spielen mit Dyndns.

4.) FAQ:

Manchmal kommt die Fehlermeldung:
"Das Programm kann nicht gestartet werden, da MSVCR71.dll auf dem Computer fehlt. Installieren sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Den Fehler kann man ganz einfach lösen, indem man sich diese Datei downloaded und unter: C:Windows:system32 einfügt.
Wenn ihr eine 64bit Windows version habt dann in C:\Windows\SySWoW64

Ich hoffe, dass meine Anleitung ausführlich genug war und jeder sie gut nachfolziehen kann und keine Probleme mehr auftachen. Wenn noch Probleme offen sind, fragt mich einfach oder schreibt einen Post hier im Forum.

Falls ihr noch fragen habt könnt ihr mir PN's senden oder einfach hier fragen.

Mfg euer Admin =)





hi, bin neu hier und hab mir deine anleitung mal durchgelesen funzt alles super bis an den punkt mit den screenshots von mangosd.conf und realmd.conf

pls antworten Very Happy
mfg Primal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nixd



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 03.07.10

BeitragThema: Re: WoW Server erstellen (3.3.2)   So Jul 04, 2010 8:52 am

Admin schrieb:
Ich biete Ihnen hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

Die Aktuellste Version, die Mangos supportet können Sie hier Nachschauen:

3.3.2 ist die Aktuellste Version.

Als erstes mal, warum Mangos? Ich empfehle Mangos sehr, habe selbst mit Mangos vor längerer Zeit schon erfolgreiche Server Projekte geleitet. Mangos ist meiner Meinung nach der Bugfreieste Emulator, den es gibt. Andere Emulatoren, wie Ascent oder ähnliches, ist ziemlich Buggbefallen.

Nach dem Vorwort kommen wir jetz zur Tat.

Ich zeige Ihnen nun ausführlichst, wie sie ihren eigenen World of warcraft Server installieren können.

Machen sie einfach alles nach und es steht nichts mehr im Wege zu ihrem eigenen World of Warcraft Server. Bitte beachten sie auch noch: .

Gliederung:
1.) Die Anleitung
2.) Wie erstelle ich einen Account?
3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?
4.) Probleme gehabt? Schau mal hier-> FAQ

Die Anleitung:

Schritt 1: Download des MYSQL Servers.

Als erstes gehen sie auf http://www.chip.de/downloads/MySQL_13000125.html

und downloaden sich MYSQL Server 5.

Schritt 2: Installation des MYSQL Servers:

Wenn sie MYSQL Server 5 gedownloaded haben, öffnen sie einfach die gedownloadete Datei und gehen wie folgt vor:

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Als nächstes klicken Sie auf "Complete"

3. Als drittes klicken Sie einfach auf "Install"

4. Fast geschafft, jetz nur noch auf "Configure the MYSQL Server" und dann auf "Finish" klicken.

Der MYSQL Server sollte jetz installiert sein. Jetz sollte sich das Konfigurationsfenster für den MYSQL Server öffnen.

Schritt 3: Konfiguration des MYSQL Servers.

1. Als erstes klicken sie einfach auf "Next"

2. Jetz auf "Standart Configuration" klicken und auf "Next"

3. Als nächstes sollte eigentlich die Richtigen Sachen schon eingestellt sein, wenn dies nicht der Fall sein sollte ein Hacken bei "Install as Windows Service" Service Name einfach als "MYSQL" lassen und ein Haken bei "Launch the MYSQL Server automaticcaly"

4. Jetz kommt ein wichtiger Schritt: Es sollte ein Haken bei "Modify Security Settings " sein jetz Achtung bei new root Passwort ein beliebiges Passwort eingeben, dass sie sich aber merken müssen, später brauchen Sie es wieder(Ich habe in der ANleitung das Passwort einfach mangos gennant. Geben sie das Passwort erneut ein und klicken auf "Next".

5. Einfach auf "Excute" klicken.

Soweit sogut, jetz haben Sie bereits Ihren eigenen MYSQL Server.

Schritt 4: Download von Navicat, Einrichtung und aufspielung der Datenbank (batchen)

1. Als erstes Downloaden sie sich Navicat ul.to 1ltxlt

2. Als zweiten Schritt installieren Sie es.

3. Öffnen sie als nächstes Navicat und klicken auf "Verbindungen" Bei Verbindungsname geben sie einfach "mangos" ein Bei "Hostname/Ip" lassen sie einfach "lohalhost" stehen. Der Benutzername ist "root" und das Kennwort ist das Kennwort, dass sie vorhin beim Konfigurieren des MYSQL Servers eingegeben habe, ich als beispiel habe das Passwort "mangos" gennant. Wenn alles eingegeben ist klicken sie einfach auf "OK",

4. Als nächstes machen sie ein Doppeklick auf die Verbindung "mangos" Das sollte jetz wie folgt aussehen:

5. Jetz klicken Sie mit der Maus einen Rechtsklick auf die Verbindung "mangos" jetz öffnet sich ein Menüfenster, hier einfach auf "Neue Datenbank" gehen. Exclamation Das kann ich nicht klicken Exclamation Weiß net wieso,pls help Question scratch

6. Sie geben bei "Datenbank Name" "mangos" ein und bei "Zeichensatz" "latin1 -- cp1252 West European" ein. (Wenn sie dies nicht machen, können "ö" "ä" "ü" nicht angezeigt werden) Sortierreihenfolge einfach frei lassen. Dann einfach auf "OK" klicken

7. Das gleiche machen Sie nun einfach noch zwei Male, aber diesmal erstellen Sie eine Datenbank mit dem Namen "realmd" und "characters".

8. Als nächstes batchen sie die Datenbank, dass geht wie folgt:

Sie downloaden zuerst http://uploaded.to/file/1jby6e .Wenn Sie sie gedownloaded haben, entpacken sie Ihn mit Win Rar, wenn sie dies nicht haben, Habe ihr einen Link ul.to puzml4 . Als nächstes downloaden Sie sich die Datenbank hier[/URL]ul.to 86s56p[ URL]. Entpacken sie die Dateien mit den SQL Dateien auch auf Ihren Computer.

Als nächstes öffnen sie Navicat erneut , machen einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos", bis sie sich öffnet und die Datenbanken anzeigt.

Jetz klicken sie einen Doppelklick auf die Datenbank "mangos".

Wenn das erledigt ist, klicken sie mit einem Rechtsklick auf die gerade geöffnete Datenbank "mangos" und wählen "Batchdatei ausführen" aus.

Jetz auf "..." klicken und die vorhin entpackte Datei db.sql auswählen und anschließend auf "Starten" klicken.

Jetz wird Ihre datenbank gebatcht (aufgespielt). Das gleiche machen sie nun mit den Datenbanken characters und realmd. Einfach wieder auf ... klicken und in den vorhin entpackten Ordner in den unterordner sql wechseln, dort sind die Dateien realmd.sql und characters.sql aufgeführt. Die Entsprechende Datei auswählen und diese genau so batchen, wie vorhin mit der Hauptdatenbank beschrieben.

Einrichtung des Servers:

Als erstes machen wir mit der Einrichtung des MYSQL Servers weiter. Die Datenbank "realmd" mit einem doppelklick öffnen und auf die Tabelle "realmlist" auch einen Doppelklick machen. Jetz öffnet sich die Tabelle "realmlist". Dort ändern wir einfach den Server Namen, standartmäßig steht dort "MaNGOS" Wir bennen die Spalte "name" einfach in den namen unseres Servers um, also ein beliebigen Namen, den ihr dem Server geben wollt (Ich habe ihn in diesem Beispiel einfach mal Testserver gennant). Dann gehen wir auf den Haken und bestätigen damit unsere Eingabe.

Das war auch schon alles in der Einstellung der Datenbank, jetz müssen wir nur noch unseren vorhin gedownloadeten Ordner richtig einrichten:

als erstes mal brauchen wir überhaupt mal Maps. Diese müssen wir uns aus dem WOW Ordner selbst extrahieren das geht wie folgt:

ul.to ki238n Die ad.exe in euer wow verzeichniss ganz einfach reinkopieren und WICHTIG: Ein Ordner mit dem namen "maps" erstellen. Dann einfach die ad.exe öffnen und die Maps werden euch in den Ordner "maps", den ihr gerade erstellt habt ausgespuckt. Wenn die maps dann vollständig sind und der Prozess mit 100% abgeschlossen ist, verschiebt die einzelnen Maps, die im ordner enthalten sind einfach in den Order, den ihr vorhin heruntergeladen habt (dort ist schon ein "maps" order vorhanden, in den Ihr einfach die Dateien reinzieht.

Als nächstes rbraucht ihr noch die dbc die ihr euch ul.to os7sps

downloaden könnt. entpackt die dateien einfach im dbc Ordner eures vorhin entpackten ordners.Wenn das erledigt ist, seid ihr schon so gut wie am Ziel, jetz geht ihr nnochmals in den Ordner, mit den ganzen Dateien, die ihr vorhin erstellt habt. Dort findet ihr 2 dateien, die eine heißt mangos.conf und die andere realms.conf.

Als erstes öffnet ihr die realmd.conf mit dem Editor Rechtsklick auf die datei -> Öffnen mit. Wenn ihr dann den geöffneten Editor vor euch habt, ändert alles wie auf dem Screenshot beschrieben.

Dannach öffnet ihr die mangosd.conf mit dem Editor und ändert alles, was auf dem Screenshot beschrieben ist in euer MYSQL Passwort ab (nur das mangos die Zeichen, sollen bleiben) und dannach die Änderungen speichern.

So herzlichen Glückwunsch, euer SERVER ist mit der EInstellung bereit zum Starten!. macht einfach ein Doppelklick auf die realmd.exe und die mangosd.exe. Wenn die mangosd.exe durchgelaufen ist, ist euer Server gestartet.

2.)Wie erstelle ich einen Account?

Einen Account zu erstellen ist total einfach, ihr öffnet einfach das Fenster mit der mangosd.exe und gebt folgendes ein:

account create name passwort

zb: account create test test
Jetz habt ihr einen Account mit dem Namen: test und dem Passwort: test
Für den namen natürlich den gewünschten Accountname angeben und fürs Passwort das Passwort für den account.

Jetz habt ihr einen ganz normalen Account wenn ihr jetz noch einen mit einer Erweiterung wollt müsst ihr folgendes eingeben:

account set addon name nummer

Es gibt 2 Nummern:
1 für Burning Crusade
2 für Wrath of the Lichking

also zb account set addon test 2
Dann hättet ihr WoTLK freigeschalten.

Wenn ihr den Account dann noch GM freigeschalten wollt gebt folgendes ein:

account set gmlevel test nummer
1 ist moderator
2 ist Fast alle Rechte, nur keine Datenbankbefehle
3 ist Alle Rechte->Admin

Also zb: account set gmlevel test 3

3.) Wie können andere Leute auf meinen Server zugreifen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie andere Spieler auf euren Server zugreifen können.

Zum einen gibt es "Hamachi", was superleicht einzustellen ist und zum anderen gibt es "DYNDNS".

Was ist Hamachi?

Hamachi ist ein Programm, dass ihr auf euren Computer installiert. Ist es installiert kann man dort einen eigenes Netzwek aufmachen. Wenn jetz zb Kumpel X auf deinem Server

spielen möchte, installiert er ganz einfach Hamachi, geht in dein erstellstes Netzwek und muss nur noch die Reamlist ändern und schon kann er auf euren Server connecten.

Vorteile von Hamachi: Kinderleichte einrichtung.

Nachteile: Jeder, der auf deinem Server spielen muss, braucht auch Hamachi.

Dyndns:

Dyndns ist ein Service, indem ihr eine eigene Internetadresse euch kostenfrei einrichten könnt. zb. meinwowserver.ath.cx . Wenn alles richtig eingestellt ist könnte man dann

beispielsweise mit set realmlist meinwowserver.ath.cx auf den Server zugreifen.

Vorteil: Es wird kein Programm von anderen Spielern benötigt um auf den Server zuzugreifen.

Nachteile: Wesentlich kompliziertere Einrichtung.

Jetz könnt ihr euch selbst aussuchen, was ihr haben wollt.

Installation von Hamachi:

1. Als erstes downlaoden Sie sich Hamachi hier : ul.to 7qwn8b

2. Jetz öffnen Sie die gerade heruntergeladene Datei. Wenn sich das Fenster geöffnet hat, wählen Sie als Sprache "German" aus und klicken auf "Next".

3. Als nächstes klicken sie auf "Weiter"

4. Jetz auf "Ich stimme zu" klicken

5. Als nächstes auf "Installieren" klicken. (jetz startet der installationsprozess).

6. Jetz sollte Hamachi installier sein und ein Fenster erscheint, wo wir den Haken auf "Hamachi starten" machen und dann auf "Fertig stellen".

Konfiguration von Hamachi:

1. Als erstes klicken Sie auf den blauen Einschaltbutton. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie einfach Ihren Nickname angeben, der Später in Hamachi angezeigt

werden soll. (Beispiel: ich habe jetz einfach "Delwin" genommen) Wenn Sie Ihren nickname eingegeben haben einfach auf "Erstellen" klicken.

2. Jetz steht oben bereits Ihre Hamachi IP Adresse, die immer mit 5. anfängt. Jetz klicken wir erst einmal auf "Create a new network" Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster.

Dort tragen sSie Bei Netzwerk ID: einfach den Namen Ihres Servers ein und geben ein beliebiges Passwort ein (Das Passwort müssen die Spieler später auch eingeben, also keine

Privaten Passwörter)

Das wars auch schon. Euer Hamachi Server ist erreichbar.

Wie können jetz andere Spieler auf meinem WOW Server spielen?:

1. Derjenige, der auch auf dem Server spielen möchte installiert "Hamachi". Nachdem er es installiert hat geht er einfach auf den menüpunkt "Netzwerk" und dann auf ->

"Bestehendes Netzwerk beitretten..." Dannach sollte der, der auf deinen Server möchte deine Netzwerk ID eingeben udn das Passwort,d ass du vorhin erstellt hast. Und als 3.

Schritt auf "Beitreten" klicken.

2.Wenn er dann deinem Netzwerk beigetreten ist muss er nur noch seine Realmlist im WOW Verzeichniss->Data->DEde->realmlist.wtf auf:
set realmlist deinehamachiip ändern.
Deine hamachi IP steht dort:

Jetz kann der Spieler ganz einfach sein WoW öffnen und sich mit den Daten, die Sie ihm geben anmelden.

Installation & Konfiguration von DynDns:

1. Als erstes gehen wir auf die Internetseite http://www.dyndns.com/ Dort klicken wir rechts oben auf "Create Account".

2. als nächstes füllen Sie das Formular aus, machen ein haken bei den AGB's und klicken auf Create Account.

3. Sie bekommen eine Bestätigungs Email an Ihre Email Adresse. Öffnen Sie einfach die Email und klicken Sie auf die Bestätigungsmail.

4. wenn die Mail bestätigt ist einfach einloggen auf dyndns.com. Als nächstes dann auf "My Hosts" klicken.

5. Jetz einfach auf "Add New Host" klicken.

6. Jetz bei "Hostname" einfach einen Hostname nach eurem belieben angeben. Zum Beispiel: wowgameserver und dann noch eine Endung angeben. Die Beste und kürzeste Endung ist

eigentlich: ath.cx dann würde euer Server unter wowgameserver.ath.cx erreichbar sein.
Dann klickt Ihr noch auf "Use auto detected IP address".
Und unten klickt ihr "webserver", "database", "web page", "game server" an.
Und dann auf "Add To Cart" klicken.

7.Im nächsten Schritt klickt Ihr einfach auf "Next>>". Die Anmeldung dieser Adresse ist natürlich kostenfrei!.

8. Im nächsten Schritt einfach auf "Activate Services" klicken.

9. Als nächstes downloaded ihr euch diese Datei: http://cdn.dyndns.com/windows/DynUpSetup.exe

10. Öffnet die Installationsdatei und klickt auf "Next"-> "I Agree" -> Haken bei "Show a Tray Icon und ein Haken bei "Start with Windows" und auf "Next" -> "Next" -> Install.

Dann macht ihr den Haken bei "Rund DynDNS Updater v.4.1.5, falls er noch nicht drin ist und klickt dann auf "Finish"

11. Jetz öffnet sich das Programm und es fragt euch nach einem Username und einem Passwort. Dort gebt ihr einfach die Daten des Accounts von dyndns.com ein. und klickt auf

"Okay".

12. Jetz sollte eure Adresse erscheinen, ihr macht einfach ein Haken davor.

Ports freischalten.

Das jetz auch andere Leute auf euren Computer connecten dürfen müsst ihr in euerm router oder in euerm Modem ein paar ports freischalten. Ihr geht einfach auf Start->Auführen

(Windows XP) Bei Windows Vista oder 7 einfach start-> Und bei der Suche "Ausführen" eingeben. dann auf Ausführen klicken und cmd eingeben. Es öffnet sich ein Schwarzes Fenster

dann. In dieses fenster gebt ihr: ipconfig ein. Jetz wird eure Interne IP angezeigt.
Jetz öffnet Ihr euren Browser und gebt folgendes iein: http://ipdesstandartgatawayed/
Bei mir wäre das zum beispiel: http://192.168.178.1

Jetz müsste sich ein Fenster öffnen, wo ihr Ports in den Router eintragen könnt. Ihr müsst folgende Ports freigeben:

TCP 8085-8086
TCP 3724
TCP 3306

Wie man Ports in jedem Router freischaltet kann ich leider nicht sagen, da es von hersteller zu Hersteller verschieden ist. Ich kann es nur bei der Fritz Box sagen, man geht
auf fritz.box, geht dann auf Internet->Portfreigabe und gebt die Ports ein. Sucht einfach mal bei google, wie Ihr bei euerm Routr Ports freigeben könnt.

Das waren auch schon alle Einstellungen, jetz sollte euer DynDNS Updater funktionieren und euer server unter:
set realmlist eureadresse
ereichbar sein.
In meinem Beispiel: set realmlist watweisdenich.ath.cx

Das war schon alles, viel Spaß beim Spaß beim Spielen mit Dyndns.

4.) FAQ:

Manchmal kommt die Fehlermeldung:
"Das Programm kann nicht gestartet werden, da MSVCR71.dll auf dem Computer fehlt. Installieren sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Den Fehler kann man ganz einfach lösen, indem man sich diese Datei downloaded und unter: C:Windows:system32 einfügt.
Wenn ihr eine 64bit Windows version habt dann in C:\Windows\SySWoW64

Ich hoffe, dass meine Anleitung ausführlich genug war und jeder sie gut nachfolziehen kann und keine Probleme mehr auftachen. Wenn noch Probleme offen sind, fragt mich einfach oder schreibt einen Post hier im Forum.

Falls ihr noch fragen habt könnt ihr mir PN's senden oder einfach hier fragen.

Mfg euer Admin =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WoW Server erstellen (3.3.2)   

Nach oben Nach unten
 
WoW Server erstellen (3.3.2)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
World of Warcraft :: Easy-Emu World of Warcraft Emulator :: Anleitungen-
Gehe zu: